Santaland & Amoklauf-Drohungen

So, ich versuche jetzt wieder etwas häufiger zu schreiben.

 

Diese Woche war ziemlich aufregend. Im positiven wie auch im negativen Sinn.

Am Dienstag hatte ich einen riesen Streit mit meiner Gastmutter. Ich hatte sie am Montag gefragt, ob ich mit meiner Freundin Miljana nach der Schule zur Mall gehen kann, weil sie noch Weihnachtsgeschenke kaufen musste. Sie hat ja gesagt.

Also sind Miljana und ich am Dienstag nach der Schule nach Hause um unsere Sachen abzuladen und wollten zur Mall laufen, als meine Gastmutter angefangen hat uns anzuschreien wo wir denn bis dahin gewesen seien, weil sie dachte, wir würden nach der Schule direkt zur Mall gehen. Es war offensichtlich ein Missverständnis. Wir haben dann versucht ihr zu erklären, dass wir uns falsch verstanden haben, aber sie war in einer so schlechten Laune, dass sie gar nicht zugehört hat und mich immer weiter angeschrien hat. Schlussendlich hat sie Miljana gesagt, dass sie nicht auf sie wütend sei, nur auf mich und dass es mir nicht erlaubt ist, zur Mall zu gehen. Dann ist sie gegangen. ES WAR EIN MISSVERSTÄNDNIS! Es ist nicht meine Schuld, dass sie mich anderst verstanden hat!

Nachdem Miljana gegangen ist, hab ich erst mal eine Runde geheult. Meiner Meinung nach hatte Kim 1. keinen Grund und 2. auch kein Recht mich so anzuschreien! Sie ist erwachsen, sie sollte ihre Gefühle zumindest ein bisschen unter Kontrolle haben!

Ich glaube, sie hat mich gehört, denn als ich zum Abendessen rausgekommen bin, war sie super nett! Sie war wirklich noch nie so nett zu mir während den ganzen 4 Monate die ich jetzt schon hier bin.

 

Am Mittwoch hatten wir einen weiteren Sandsturm. Diesmal war es wirklich heftig! Als ich nach Hause kam, hatte ich das Gefühl, dass sich ein ganzer Strand in meinen Haaren versammelt hatte! Ich habe auch ganz viele Fotos gemacht, nur leider hat sich meine Kamera spontan dazu entschieden, alle Fotos zu löschen.

 

Am Donnerstag Abend hat meine Schule angerufen, um uns mitzuteilen, dass Leute auf gedroht haben, am Freitag an meiner Schule herum zu schiessen. Das ist irgendwie echt beängstigend. Aber gottseidank ist nichts passiert :) Ich lebe noch :)

 

Am Freitag sind wir alle zusammen ins Santaland gegangen. Es war echt schön :) Und ich habe mich zum ersten Mal seit langer Zeit als Familienmitglied gefühlt. Leider sind auch diese Bilder der Lösch-Laune meiner Kamera zum Opfer gefallen.

 

Edit: Meine Kamera hatte einen Nettigkeits-Anflug und plötzlich waren alle Fotos wieder da :D 

Fotolegende:

 

1.-4. Mein erster richtiger Sandsturm :)

5.-18. Santaland :D

Kommentar schreiben

Kommentare: 0